15.09.2014

Bigger than bigger: Moltiloft-Postkarten im Digitaldruck

Größer können wir auch. Nur dass wir – im Gegensatz zum iPhone – gerne dicker werden: Satte vier aufeinander kaschierte Kartons ergeben unsere ca 2 mm starken Grünkern-Karten.

Das Papier heißt Multiloft und ist eine wahre Freude. Nicht nur, dass es sich super anfühlt, es ist auf der Rückseite mit einem Kontaktkleber beschichtet, der durch Druck aktiviert wird. Somit lässt es sich bis zur gewünschten Dicke stapeln – auch vierfach. Der Quadratmeter Papier wiegt so zwar schlappe 1,2 kg. Aber deshalb wir haben ja nur Karten gemacht.

Für die beiden mittleren Lagen haben wir einen farbigen Kern gewählt, natürlich in grün! So haben wir eine elegante Farbnaht in das Material bekommen. Der Nadestreifen unter den Farbschnitten, sozusagen.

Mit NINO Druck haben wir hier in der Region einen tollen Dienstleister gefunden, der den Digitaldruck so hochwertig ausgeführt hat, dass selbst unser Grünton vom Pantone-Ton des Briefpapiers kaum zu unterscheiden ist. Well done!

Und wo wir schon digital drucken, haben wir nicht eine sondern gleich 44 verschiedene Karten gemacht. Das heißt, dass fast jede Karte ein Unikat ist!

Lesen Sie auch

28.11.2022
Projekt

Hilfe zur Selbsthilfe – Mit Designvorlagen

Weiterlesen
Info-Flyer für den Weltladen-Gutschein nach einem Designbaukasten von Wehr & Weissweiler
03.05.2022
Netzwerk

Podium: Gründung des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz

Weiterlesen
Zur Artikelübersicht