18.09.2014

Um Antwort wird gebeten! (Useletter 09/2014)

Ein Spruch besagt: „Wenn ein Philosoph einem antwortet, versteht man überhaupt nicht mehr, was man ihn gefragt hat.“

Sicherlich hatten Sie auch schon öfter das Gefühl, dass Sie nach der Antwort auf eine Ihrer Fragen nicht klüger waren als zuvor. Häufig liegt das daran, dass Ihnen Ihr gegenüber eine Nicht-Antwort gegeben hat.

Der aktuelle Useletter (den wir gemeinsam mit unseren Freunden von rexerundroth produzieren) zeigt Ihnen fünf typische Taktiken des nicht Antwortens, und wie Sie damit umgehen können.

Gerne können Sie sich auch unter useletter.de für weitere Useletter anmelden!

Simon Wehr
Superuser & Head of Presentation

… gestaltet Themen, die es wert sind, auch in Zukunft gesehen zu werden.

Lesen Sie auch

04.01.2022
How-to, Digitalisierung

Korrekturzeichen im PDF mit Adobe Reader

Weiterlesen
Zur Artikelübersicht