18.10.2010

Intuitiv? Intuitiv!

Wie bringe ich folgende zwei (an dieser Stelle absolut unwichtigen) Aussagen in einen Weblogeintrag? »Ich bin stolzer Besitzer eines neuen iPod touch« und »Mein Sohn ist jetzt zwei Jahre alt«

Ganz einfach: Mein gerade zwei Jahre alter Sohn hat sich frecher weise vorgestern meinen nagelneuen iPod touch unter den Nagel gerissen. Selbiger war im Ruhezustand, also der Bildschirm komplett schwarz. Er hat ganze 23 Sekunden gebraucht, um den Home-button zu drücken und damit den Bildschirm zu aktivieren. Der dann aufleuchtende Bildschirm zeigt den berühmten Schieberegler auf dem Display. Innerhalb der selben 23 Sekunden hat er zielstrebig den Schieberegler in die richtige Position gebracht und somit den iPod entsperrt. Wohlgemerkt hat er das Gerät zum ersten Mal in der Hand gehalten und mich vorher damit nicht hantieren gesehen!

Ein zweijähriges Kind weiß auf Anhieb, wie das Gerät zu bedienen ist. Das kann man mit Fug und Recht eine perfekte Benutzerführung nennen!

Simon Wehr
Superuser & Head of Presentation

… gestaltet Themen, die es wert sind, auch in Zukunft gesehen zu werden.

Lesen Sie auch

03.05.2022
Netzwerk

Podium: Gründung des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz

Weiterlesen
13.04.2022
Editorial Design

Sensibilisieren und Motivieren – mit gutem Design

Weiterlesen
30.03.2022
Haltung

Vortrag: Nachhaltiges Kommunikationsdesign

Weiterlesen
Zur Artikelübersicht