01.09.2010

Schönes aus der Papierstraße!

Berlin

Heute kam eine feines Päckchen mit schönen Dingen. »Schönes aus der Papierstraße« steht im obenliegenden Heftchen. Und wie wahr, es sind lauter schöne Dinge darin. Eigentlich wollte ich nur Haftnotizen bestellen, besser unter dem Markennamen PostIt bekannt. Und weil diese gelben Zettelchen zwar praktisch, aber nicht schön sind, habe ich Alternativen gesucht. Und gefunden.

Sticky Notes Cavallini

So bin ich auf die Papierstraße gestoßen, die noch andere schöne Dinge haben.

Die Papierstraße gehört zur DER STEG gGmbh. Die ist ein gemeinnütziger Träger in Berlin mit verschiedenen Angeboten zur psychisch beeinträchtigter Menschen. Eines der Angebote ist die Papierstraße. Hier haben deren Klienten einen Arbeitsplatz und damit eine sinnstiftende Beschäftigung. Die Papierstraße produziert für alle Liebhaber von schönen Dingen besondere Einzelstücke und kleine Serien aus dem Bereich der Papierverarbeitung. Die Ideen und Designs entstehen im Projekt selbst.

Also unbedingt empfehlenswert!

Papierstraße
Simon Wehr
Superuser & Head of Presentation

… gestaltet Themen, die es wert sind, auch in Zukunft gesehen zu werden.

Lesen Sie auch

03.05.2022
Netzwerk

Podium: Gründung des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz

Weiterlesen
13.04.2022
Editorial Design

Sensibilisieren und Motivieren – mit gutem Design

Weiterlesen
30.03.2022
Haltung

Vortrag: Nachhaltiges Kommunikationsdesign

Weiterlesen
Zur Artikelübersicht