09.03.2010

Zwei Fädchen auf dem Boden …

Manchmal muss ich selber lachen, woran sich das Typografenherz erfreut.
Heute waren es zwei Fäden, die sich von Lenas Schal gelöst haben und freudig umschlungen auf dem Boden sich wiederfanden.

Ampersand Eras

Halbwegs schlaftrunken lief ich heute morgen durch den Flur und dachte: Wer legt hier ein Ampersand auf den Boden?
Und was mich wirklich wurmt: In welcher Schrift? Recht nahe kommt schon die Eras. Aber vielleicht war es auch nur die neue Schaals Grotesk?

Simon Wehr
Superuser & Head of Presentation

… gestaltet Themen, die es wert sind, auch in Zukunft gesehen zu werden.

Lesen Sie auch

08.04.2024
Nachhaltigkeitsmanagement

Kreativität meets Nachhaltigkeitsmanagement

Weiterlesen
Foto mit drei Eukalyptuszweigen und einer Hand, die ein Blatt berührt
Zur Artikelübersicht