Wehr & Weissweiler – Erfolgsfaktor Design

Weblog

21.09.2019 Park(ing)-Day in Mainz

17.09.2019Lena Weissweiler

Mehr Freiraum für Menschen in der Stadt!

Das ist unser Motto für diesen Park(ing) Day. Und weil das für uns ein echtes Herzensthema ist, organisieren wir diesen Tag in Mainz, gemeinsam mit vielen weiteren Freiraum-Fans. Am weltweiten Aktionstag PARK(ing) Day ­verwandeln wir tristen Park-Raum in lebenswerten Frei-Raum, um dort miteinander ­Ideen und Bilder für schönere Straßen und Plätze in unseren ­Städten zu zeigen. Denn wir finden:

Städte sind für Menschen da und nicht für Autos!

Nur leider ist das heute meistens nicht mehr der Fall. Je mehr Autos in unsere Städte eingezogen sind, umso mehr haben wir angefangen, autogerechte Städte zu bauen. Und dabei vergessen, dass wir den Autos nicht jeden zur Verfügung stehenden Quadratzentimeter geben dürfen. Denn so erhalten wir graue, triste, laute, und stinkende Städte. So ziemlich das Gegenteil von einem guten Lebensraum für alle Personen, die dort leben möchten oder müssen.
Kommt vorbei in die Neubrunnenstraße, dort gestalten wir am Samstag Parkplätze in einen Park für Menschen um. Für einen Tag entsteht hier ein grüner Begegnungsort für nette Menschen. Ein Ort, an dem wir uns austauschen über Ideen für neue Frei-Räume in einer lebens­werten Stadt.

In unserem Frei-Raum findest du:
Bike Kitchen Mainz // Minispielplatz mit Kinderaktion // Essen von food­sharing // nette Menschen

Samstag, 21. Sept. 2019 11 – 18 Uhr
Neubrunnenstraße, 55116 Mainz
zwischen Kaiserstraße / Hintere Bleiche
mit dabei: ADFC Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. // Bike Kitchen Mainz // Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)  e.V. – Kreisgruppe Mainz Stadt // Critical Mass Mainz // fahr Rad Mainz! // Food­sharing Mainz // NABU Mainz und Umgebung e.V. // ­SYNTHRO eG // VCD Rheinhessen e.V. // ­VCD ­Rheinland-Pfalz e.V.

Weitere Informationen zum Park(ing) Day gibt es hier oder folge uns auf twitter @parkingdaymz

Und hier ein Teil unserer Vorbereitungen. Der Minispielplatz. Am Park(ing) Day steht er dann auf Rollrasen und ist gut bestückt mit Dosenwerfen, Glücksrad und Leseecke. Damit auch die Kinder einen guten Ort zum Verweilen haben.

minispielplatz

Bauen für den Park(ing) Day. Auf genau der Fläche, die sonst ein Auto belegt entsteht ein geschützter Freiraum zum Spielen.

Eindrücke vom Tag
Fotos von Nathalie Zimmermann

190921_0167
190921_0257
190921_0301
190921_0342
190921_0363
190921_0370
190921_0383
190921_0410
190921_0439
190921_0508
190921_0565
190921_0576
190921_0615
190921_0621
190921_0646
190921_0677
190921_0807
190921_0899

Diesen Beitrag kommentieren

Design und Schönheit

19.07.2019Lena Weissweiler

Darf Design schön sein? Soll es – muss es das sogar sein? Gehört es zur Aufgabe des Designers, Schönheit zu kreieren? …mehr

PARK(ing) Day Fr. 21. Sept. 2018

11.09.2018Lena Weissweiler

Am 21. September 2018 ist internationaler PARK(ing) Day. Und natürlich findet er auch in Mainz statt. Wer sich fragt, was ist ein PARK(ing) Day und warum uns das als Designer interessiert, liest einfach weiter. …mehr

Tauschen – Teilen – Leihen

25.05.2018Lena Weissweiler

Letzte Woche haben meine Nachbarin und ich ein bio Ei gegen zwei Scheiben selbstgebackenes Brot getauscht. Win-Win, ich konnte meine bereits aufgeschnittenen Avocados panieren, weil sie zu hart für alles andere waren, und sie erzählte begeistert, dass sie selbst auch wieder Brot backen wird. …mehr

Der große Weihnachtsmann Design-Check

19.12.2017Lena Weissweiler

Von drauß’ vom Kaufen komm ich her, ich muss euch sagen: Schokolade ist nie leer. Schauen wir jetzt ganz genau hin, welche Spezialitäten die Lebensmittelindustrie uns fürs Weihnachtsfest zu bieten hat. …mehr

ältere Artikel

Süperpost abonnieren!

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir eine E-Mail, die Süperpost. Sie enthält einen süper Artikel zu erfolgreichem Design.

pinterestfacebooktwittersearchlogosimplephonetopleftrightdown