Wehr & Weissweiler – Erfolgsfaktor Design

Weblog

Thinking out of the Box (Useletter 02/2014)

20.02.2014Simon Wehr

Manchmal muss man die hergebrachten Gewohnheiten ändern und auch mal ein wenig Faul sein. Was für uns Designer eigentlich eine Standardübung sein sollte, grenzt aber oft an Hochleistungssport. Denn ähnlich wie beim Hochsprung macht jedes Erfolgsrezept schnell Schule und wird kopiert und erfolgreich weiterentwickelt. Also heißt es immer wieder: Thinking out of the Box. Und weil man auch genau das üben muss, hat unser Februar-Useletter eine kleine Trainingseinheit parat.

Jede/r kann sich natürlich unter useletter.de für weitere Useletter anmelden, den wir mit rexerundroth gemeinsam herausgeben!

Kommentare

  1. #1 Gerrit 21.02.2014

    Die Illus kommen mir seltsam bekannt vor. Es ist wieder 2005 und wir sind jung!

  2. #2 simon 21.02.2014

    Hihi.

Diesen Beitrag kommentieren

Die Risographie – warum sie perfekt zum Jahr 2020 passt

14.12.2020Lena Weissweiler

Die Weihnachtspost ist immer ein ganz heißes Thema in unserem Büro. Bei der Konzeption braucht es meistens mehrere Anläufe, bis wir uns auf ein Thema verständigen können. Umso spannender, dass gerade in diesem verrücktem Jahr sofort feststand: Es soll ein Motiv werden, dass kein Oben und kein Unten hat. Ein Motiv, dem jede:r selbst eine Richtung geben kann. Und welche Drucktechnik passt hier besser als die Risographie? …mehr

Gesichtsmasken – auch die sind besser mit Design

22.04.2020Lena Weissweiler

Gesichtsmasken oder korrekt ausgedrückt »Behelfs-Mund-Nasen-Masken« können Tröpfchen auffangen, die beim Sprechen, Husten oder Niesen und die Luft geschleudert werden. Das heißt, sie können helfen, andere zu schützen. Ob sie die Täger:in vor einer Infektion schützen ist eher ungewiss. Was heißt das jetzt für uns? …mehr

Bücher, die uns inspirieren

16.12.2019Lena Weissweiler

Niemals bewegen wir uns irgendwohin, ohne ein gutes Buch im Gepäck zu haben. Denn genau dafür sind sie gemacht. Gute Bücher können auch uns bewegen … …mehr

Design und Schönheit

19.07.2019Lena Weissweiler

Darf Design schön sein? Soll es – muss es das sogar sein? Gehört es zur Aufgabe des Designers, Schönheit zu kreieren? …mehr

ältere Artikel

Süperpost abonnieren!

In unregelmäßigen Abständen verschicken wir eine E-Mail, die Süperpost. Sie enthält einen süper Artikel zu erfolgreichem Design.

pinterestfacebooktwittersearchlogosimplephonetopleftrightdown